Kontakt
Fenster schliessen
heizungQ
bäderQ
klimaQ
fliesenQ
elektroQ
smartphoneQ
hausgeräteQ
kuecheQ
bauQ
ausbauQ
dachQ
holzQ
galaQ
garmoeQ

Die Qualitätsoffensive für Elektro (Betaversion)

Unterflur-Verteilersysteme von Bals
Perfekte Integration in die Umgebung

Die Bals Unterflurverteilersysteme integrieren sich perfekt in die Umgebung. Das Verteilersystem befindet sich unterhalb des befahrbaren Deckels der sich bequem mit Unterstützung von Gasdruckfedern nach oben aufklappen lässt.

Unterflurverteilersysteme von BALS

Einfache Montage

Nach Einstecken der Steckvorrichtung kann das Kabel durch die Kabelauslassöffnungen nach oben ausgeführt werden. Der Deckel kann anschließend wieder ebenerdig nach unten geklappt werden. Dank des Baukastensystems ist die Montage der Unterkonstruktion sehr einfach. Die einzelnen Segmente werden je nach notwendiger Tiefe des Verteilers übereinander gelegt, dabei verriegeln sich die Segmente gegenseitig. Ein Betonieren oder Verkleben der einzelnen Elemente ist nicht notwendig.

Unterflurverteilersysteme von BALS

Einfache Montage der Unterkonstruktion ohne Verkleben oder Betonieren dank Baukastensystem

- Ausführung des elektrischen Verteilers gemäß Kundenwunsch
- Verschiedene Belastungsklassen von A-15 bis F-900 verfügbar
- Perfekte, unauffällige Integration an die Umgebung, Vermeidung von Vandalismus und Kollisionen
- Geschütztes und geschlossenes Verteilersystem
- Niedrige Installationskosten, keine zusätzlichen Großgeräte notwendig
- Unterkonstruktion aus extrem leichtem widerstandsfähigem und bruchfestem Kunststoffmaterial
- Verschiedene Größen von 50 - 200 cm
- Beständig gegen Streusalz, Öl und Kraftstoffe
- Optionaler Frostschutz durch Heizkabel möglich

Unterflurverteilersysteme von BALS

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems mgk GmbH